Bericht aus der Werkstatt - oder - warum einwalken?

Letzte Woche passiert: Eine 1000er Fireblade bekommt zwei neue Reifen (Fabrikat nenne ich hier nicht) beim abbocken des Fahrzeugs fällt auf, daß der Hinterreifen platt aussieht. Also - wieder rauf auf die Bühne und kontrolliert.

In der Laufflächenmitte stellten wir ein winziges Loch fest. Unser erster Gedanke war das wir die Verursacher dafür waren. Bei der genaueren Untersuchung stellten wir aber einen Produktionsfehler im Gürtel / Laufflächenbereich fest.

Dieser Produktionsfehler wäre ohne das einwalken erst im Fahrbetrieb aufgefallen!

Ich möchte nicht schwarzmalen - aber es wäre unter Umstände unangenehm für den Fahrer der Fireblade geworden...

Das ist nur einer der Gründe warum wir jeden von uns montierten Motorradreifen einwalken!

P.S. Es passiert zum Glück nicht häufig, aber doch hin und wieder, daß ein Reifen nach dem einwalken einen Produktionsmangel zeigt.

Kompletträder Portal Jetzt konfigurieren!

Online sehen, staunen und aussuchen.
Beratung und Verkauf direkt bei uns in Köln!




- Reifen Shop - Leistungen - Test und Technik - FAQ - Häufig gestellte Fragen

Kontakt und Öffnungszeiten

Reifen Kastenholz
Mönchsgasse 14, 50737 Köln
Telefon: 0221 / 74 19 60
Telefax: 0221 / 74 60 62
info@reifen-kastenholz.de

Mo. - Fr.: 08.00 - 17.00 Uhr
Samstag: 09.00 - 13.00 Uhr

phone_in_talk expand_less